Die Praxis in Pulheim wurde 1972 von Dr. Hans-Joachim Sehrbundt gegründet.

In seine Privatpraxis bringt Dr. Hans-Joachim Sehrbundt den reichen Erfahrungsschatz eines ganzen Berufslebens ein.

Ausbildung

  • Universitäts-HNO-Klinik Köln
  • Institut für gerichtliche Medizin der Universität Köln
  • Max-Planck-Institut für Hirnforschung
  • Weiterbildung in den USA


Stipendien

  • Als Staatsexamensbester aus mehreren Semestern VW-Stipendium
  • Promotionsstipendium
  • Max-Planck-Stipendium und Forschungsstipendium (VW) für Krebsforschung


Wissenschaftliche Arbeiten

  • Max-Planck-Institut für Hirnforschung bei Prof. Tönnis und Prof. Zülch in Köln. In dieser Zeit entstanden über 25 wissenschaftliche Arbeiten.
  • Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen; Themenschwerpunkte: Quantitative Cytologie, Elektronenmikroskopie, Tumorforschung, Krebsforschung
  • Am Max-Planck-Institut Leiter des Labors für Gewebezüchtung

Einige wissenschaftliche Veröffentlichungen von Dr. Hans-Joachim Sehrbundt finden Sie im Internet z. B. bei PubMed

Dr. Hans-Joachim Sehrbundt wurde in verschiedene Prüfungsausschüsse der Kassenärztlichen Vereinigung Bezirk Köln berufen und war dort für eine lange Zeit tätig.
Als Prüfungsausschußmitglied der Ärztekammer Nordrhein war er als Facharztprüfer für angehende HNO-Ärztinnen und HNO-Ärzte über zwei Jahrzehnte ehrenamtlich tätig. Er besitzt die Weiterbildungsermächtigung zur Ausbildung von HNO Fachärzten.
In der Berufsschule unterrichtete Dr. Sehrbundt  für die Ärztekammer über viele Jahre  hinweg  Arzthelferinnen im Abrechnungswesen.

Diese und weitere ehrenamtlichen Tätigkeiten gab Dr. Hans-Joachim Sehrbundt auf, um sich voll seinen Patienten zu widmen zu können.

Vereinbaren Sie einen Termin02238 - 53335
Schreiben Sie unsinfo@hno-zentrum-pulheim.de
Besuchen Sie unsSinnersdorfer Str. 35, 50259 Pulheim